Entschuldigung, darf ich Sie für einen Moment stören?

Entschuldigung, darf ich Sie für einen Moment stören?

Ein Anfängerleitfaden für Busylight Du liest Entschuldigung, darf ich Sie für einen Moment stören? 4 Minuten Weiter Helfen Sie, Stress bei der Arbeit zu vermeiden

Wir alle kennen es: Wir sind in eine Aufgabe vertieft, dann kommt ein Kollege und fragt "Darf ich Sie für einen Moment stören" – und nein, er/sie kann es eigentlich nicht, aber jetzt ist es passiert, also egal.

Und was nun...? Dann dauert es eine Weile, bis Sie wieder da sind, wo Sie in der Aufgabe hergekommen sind. Und das ist einfach nicht gut für den Einzelnen, für die Produktivität der Mitarbeiter oder für die Unternehmensleistung.

Eine Studie der University of California zeigt, dass Wissensarbeiter durchschnittlich alle drei Minuten gestört werden. Und das kann dazu führen, dass wir Zeit verschwenden. Einer der Gründe für Zeitverschwendung ist, dass es bis zu 20 Minuten dauert, bis eine Aufgabe nach einer Störung wieder aufgenommen wird. Aus diesem kleinen Moment der Störung sind plötzlich 20 Minuten geworden!

Vermeiden Sie unnötige Unterbrechungen

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Unterbrechungen zu vermeiden, ist die Verwendung eines busylight. Mit busylight kann ein gutes und effizientes Arbeitsumfeld ohne unerwünschte Störungen im Büro geschaffen werden – auch in Großraumbüros.

Disruption nimmt den Fokus weg und verringert die Effizienz, und genau das kann der Einsatz von busylight verhindern. Mit den verschiedenen Arbeitsgeräten von Luxafor entscheiden die Mitarbeiter selbst, wann Sie gestört werden können und wann Sie konzentriert und konzentriert arbeiten möchten. Unsere beliebtesten Tools sind unsere beiden busylights Luxafor FLAG busylight und Luxafor ORB busylight (oder nicht störende Lampe, eine besetzte Lampe, etc.) – und wenn Sie sie verwenden, wird sichtbar, ob Sie verfügbar sind oder nicht. Dies geschieht, indem Sie Ihr Busylight-Licht auf einfache und stilvolle Weise entweder grün und rot leuchten lassen. Sie können auch andere Farben verwenden - blau anzeigen, wenn Sie bei einem Meeting sind, orange, wenn Sie beim Mittagessen sind, oder etwas anderes. Unser busylight kann in allen Farben des Regenbogens leuchten! Dann wird es schnell zu einer unverzichtbaren Hilfe für alle.

Ebenso können Sie ein größeres Busylight – z.B. Luxafor BLUETOOTH busylight – außerhalb eines Besprechungsraums platzieren oder Ihrem Bürobereich signalisieren, dass es beschäftigt ist und dass Gäste jetzt nicht mehr willkommen sind, dies trägt zu einem effizienteren Meeting bei.

Wie kann man effizient von zu Hause aus arbeiten?

In ähnlicher Weise signalisieren Sie Ihrer Umgebung, ob Sie mit einem Busylight gestört werden können oder nicht. Die roten und grünen Lichter können von jedem im Haushalt leicht verstanden werden, was es zu einer einfachen Möglichkeit macht, Ablenkungen zu vermeiden.

Und Sie kennen wahrscheinlich die Situation, in der Sie sich in einem Team-Meeting mit eingeschaltetem Mikrofon befinden und plötzlich mit einem Familienmitglied sprechen müssen, zum Beispiel – es ist ärgerlich, oder? Hier Luxafor MUTE BUTTON ist ein sehr einfaches Werkzeug, Sie müssen nur einmal den flachen Knopf mit dem Finger drücken und Sie können einfach eine Nachricht hinterlassen. Es ist viel schneller als das Herumfummeln nach der Stummschalttaste in Teams – und gleichzeitig leuchtet es deutlich wie ein Busylight, das signalisiert, ob Sie gestört werden möchten oder nicht. Zwei Features von one Produkt – sowohl busylight als auch leicht zugängliche Mute-Taste für das Mikrofon!

Erfordert es technische IT-Kenntnisse, um loszulegen?

Nein, überhaupt nicht – es ist Plug-and-Play und keineswegs fortschrittlich. Die Software wird einfach heruntergeladen und über USB mit Strom versorgt und kann einfach aufgeladen werden. Hier finden Sie alle unsere Produkte, die zu weniger Störungen und effizienterem Arbeiten beitragen .