Ein Anfängerleitfaden für Busylight

Ein Anfängerleitfaden für Busylight

Du liest Ein Anfängerleitfaden für Busylight 4 Minuten Weiter Entschuldigung, darf ich Sie für einen Moment stören?
Das Navigieren in einer Büroumgebung kann manchmal schwierig sein, insbesondere wenn alle unabhängig voneinander arbeiten, aber am selben Projekt. Es gibt oft Zeiten, in denen Sie etwas mit einem Kollegen besprechen müssen, aber es kann schwierig sein zu wissen, ob er beschäftigt ist oder ob er frei ist, zu sprechen. Deshalb wurde Busylight erfunden, dessen Ziel es ist, die Büroumgebung zu einem produktiveren Ort zu machen. Wenn Sie nicht wissen, was dieses Gerät ist, lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie darüber wissen müssen.

Was ist Busylight?
Ein Busylight ist eine neue Entwicklung in der Bürotechnologie, die den Arbeitsplatz zu einer besseren und produktiveren Umgebung für alle Mitarbeiter machen soll. Dieses Gerät ist lichtbasiert und teilt Kollegen mit, ob Sie sich gerade in einem Anruf- oder Nicht-Stören-Modus befinden oder ob es in Ordnung ist, vorbeizukommen und mit Ihnen zu sprechen. Devise verwendet farbcodierte Lichter, bei denen jede Farbe eine andere Sache bedeutet, es ist im Wesentlichen ein Indikator dafür, dass nicht alle anderen verbal wissen können, was Sie tun und ob Sie chatten können oder nicht. Es ist an einem langen Kabel befestigt, sodass Sie das Gerät an der Kante Ihres Schreibtisches, Ihrer Kabine oder Ihres Büros platzieren können, damit alle anderen im Büro es leicht sehen können.

So funktioniert's
Das Gerät funktioniert auf relativ einfache Weise, indem es ein farblich abgestimmtes Licht verwendet, so dass andere Personen in der Umgebung sofort Ihren Status sehen können, ohne verbal mit Ihnen kommunizieren zu müssen. Dies ermöglicht es ihnen, entsprechend zu handeln, indem sie zurückkehren, um Ihren Status später zu überprüfen, wenn Sie gerade beschäftigt sind. Die hellen Farben beziehen sich auf bestimmte Aktivierungen und verbinden sich mit bestimmten Anwendungen wie Teams. Das Licht kann automatisch oder manuell vom Benutzer gewechselt werden. Dieses Gerät lässt sich leicht an Schreibtischen oder Türen montieren und eignet sich daher für diejenigen, die ein Büro haben oder in einem offenen Arbeitsbereich arbeiten.

Was bedeuten die Farben?
Es gibt mehrere verschiedenfarbige Lichter, die auf dem Gerät erscheinen, aber die häufigsten sind grün, rot und gelb. Für Kollegen bedeutet das grüne Licht, dass Sie verfügbar sind und es in Ordnung ist, an Ihren Schreibtisch zu kommen. Rot hingegen bedeutet, dass Sie nicht verfügbar sind und sich wahrscheinlich in einem Anruf oder in einem Meeting befinden. Das gelbe Licht bedeutet im Allgemeinen, dass Sie sich derzeit nicht in der Nähe Ihres Computers befinden.

Wie installiere ich es?
Die Installation von Busylight ist sehr einfach, da das Gerät über USB an Ihren Arbeitscomputer angeschlossen wird. Sobald Sie es an Ihren Computer angeschlossen haben, laden Sie einfach eine Anwendung herunter, mit der Sie mit Anwendungen wie Teams interagieren können. Sobald Sie die Anwendung installiert und das Gerät angeschlossen haben, ist es einsatzbereit. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Licht an einem Ort zu platzieren, der für jeden im Büro klar sichtbar ist.

Was ist die Geschichte von Busylight?
Busylight begann im Jahr 2001, als Entwickler bemerkten, dass viele Leute, die ein Headset benutzten, oft Schwierigkeiten hatten, ihre Kollegen zu informieren, dass sie am Telefon waren, indem sie mit den Händen winkten und auf ihr Headset zeigten. Dies führte zur Idee einer Headset-Online-Anzeige, bei der es sich um ein kleines Licht handelte, das anzeigte, dass sich die Leute mitten in einem Anruf befanden. Im Laufe der Jahre haben Entwickler begonnen, dem Gerät weitere Signale und Funktionen hinzuzufügen, um den aktuellen Arbeitsstatus einer Person noch einfacher zu bestimmen.

Was sind die Vorteile?
Es gibt viele Vorteile des Geräts, aber der wichtigste ist, dass es die Produktivität erhöht. Es ermöglicht den Leuten leicht zu wissen, ob Sie frei sind oder ob Sie gerade mitten in etwas sind, was bedeutet, dass Sie nicht unterbrochen werden, wenn Sie es eilig haben. Das Gerät hilft auch bei der Anrufverwaltung, sodass Sie weniger wichtige Anrufe verpassen. Darüber hinaus blinkt es auch, wenn Sie einen eingehenden Anruf haben, wenn Sie also Ihren Klingelton nicht hören, warnt Sie das Licht.