Helfen Sie, Stress bei der Arbeit zu vermeiden

Helfen Sie, Stress bei der Arbeit zu vermeiden

Entschuldigung, darf ich Sie für einen Moment stören? Du liest Helfen Sie, Stress bei der Arbeit zu vermeiden 4 Minuten

Stressprävention hat an vielen Arbeitsplätzen einen starken Fokus, und dies ist einer der Bereiche, in denen wir bei Luxafor sehr gerne mit unseren Produkten helfen würden. Daher haben wir in diesem Artikel eine Reihe guter Techniken und Methoden gesammelt, die helfen können, Stress bei der Arbeit zu verhindern.

Geschäftiges Licht

Was ist ein Busylight? Es ist eine nicht störende Lampe (kann auch als besetzte Lampe bezeichnet werden), die auf den Bildschirm, auf den Computer, auf das Regal oder auf den Schreibtisch gestellt wird, und dann kann sie anzeigen, ob Sie verfügbar sind oder nicht gestört werden möchten. Ein Busylight sollte dort eingestellt werden, wo es einen Blickfang schafft, damit Ihre Kollegen schnell sehen können, ob Sie gestört werden wollen oder nicht.

Ein Busylight kann auch an der Tür außerhalb eines Besprechungsraums platziert werden, so dass jeder sehen kann, dass der Besprechungsraum besetzt ist, und so ein ungestörtes Meeting gewährleistet.

Wenn Sie Ruhe bei der Arbeit haben und nicht ständig gestört werden, kann dies Stress verhindern, weil Sie effizienter arbeiten. Durch die Verwendung eines Busylight erhalten Sie einen ungestörten Fokus, in dem Sie Ihre Zeit effektiv priorisieren können - und Sie können Stress vermeiden und die Produktivität verbessern.

Luxafor's Flag oder Luxafor Orb sind beide ein geschäftiges Licht, das Ihnen zu einem ungestörten Arbeitstag verhelfen kann.

Die Pomodoro-Technik

Der Name ist etwas Besonderes, aber "Pomodoro" ist

italienisch für Tomate, von der der Pomodoro-Technik stammt. Eine "Tomatenuhr" ist dasselbe wie eine Eieruhr; eine Uhr, die Sie einstellen, wenn Sie das Essen zeitlich festlegen müssen.

Und was hat die Eieruhr mit Ihrer Büroarbeit zu tun? Es kommt mit der Pomodoro-Technik ins Spiel, bei der Sie eine Aufgabe auswählen und eine Uhr so einstellen, dass sie von 25 Minuten herunterzählt. In diesen 25 Minuten können Sie nur diese Aufgabe erledigen. Das zwingt Sie, 25 Minuten konzentriert zu arbeiten – und Sie wissen genau, wann Sie sich wieder "entspannen" müssen. Die Pomodoro-Technik kann angepasst werden, je nachdem, in wie langen Intervallen Sie arbeiten möchten – aber vor allem erinnert die Pomodoro-Technik Sie auch daran, Pausen einzulegen. Auf diese Weise können Sie den ganzen Tag konzentriert bleiben.

Mit der Pomodoro-Technik können Sie Ihren Tag in mehrere Pomodori aufteilen – das heißt, 25 Minuten Arbeit, 5 Minuten Pause, 25 Minuten Arbeit usw. Nach 4 Perioden eine längere Pause einlegen, z.B. von 20 Minuten.

Kurzum: Mit der Pomodoro-Technik entscheiden Sie sich aktiv dafür, konzentriert zu bleiben – und können dann guten Gewissens eine Pause einlegen und effizient arbeiten. Und es hilft auch, Stress vorzubeugen.

Mit dem Pomodoro Timer von Luxafor können Sie Ihre Zeit während Ihres Arbeitstages effektiv verwalten.

Das Eisenhower-Modell

"Was wichtig ist, ist selten

dringend, und was dringend ist, ist selten wichtig."

Die Worte stammen vom 34. Präsidenten der Vereinigten Staaten, Dwight D. Eisenhower, und nach dem das Modell seinen Namen erhielt. Und dieses Modell ist auch gut im Hinterkopf, wenn Sie Ihre Aufgaben – und damit auch Ihre Zeit – priorisieren müssen, damit Sie Ihre Arbeitszeit optimal nutzen.

Das Modell hilft herauszufinden, welche Aufgaben priorisiert und welche vollständig eliminiert werden sollten. Eine Achse veranschaulicht, ob die Aufgaben wichtig sind, während die andere veranschaulicht, ob sie dringend sind. Somit gibt es 4 verschiedene Kategorien, in die Sie die Aufgaben einteilen können.

Testen Sie es mit einigen Ihrer Aufgaben und prüfen Sie, ob Sie Ihre Aufgaben besser und effizienter priorisieren können. Um einen effizienten Arbeitsbereich zu schaffen, können Sie auch a busylight oder eines unserer anderen Produkte verwenden.